Lernen zu Loslassen

Veröffentlicht auf von emine.over-blog.de

Manchmal muss man auch lernen los zu lassen, wenn man merkt es klappt nicht mehr, wenn kein vertrauen mehr da ist und man einfach nur einen sehr großen loch im herzen hat, der nicht mehr zuwächst. Man muss auch manchmal lernen zu vergessen, man kann zwar nicht schnell vergessen aber man muss.. wenn man merkt die er hat dich nicht verdient. Erwarte auch von keinen anderen hilfe, die hilfe kannst du dir nur selber schenken, denn keiner kann das fühlen was du fühlst, die wissen nur das du ein gebrochenes herz hast, der tiefst verletzt ist, aber diesen schmerz den kannst nur du fühlen, dieser knoten im hals der tief sitzt, weil du nicht mehr weinen kannst, die anderen haben nur mitleid mehr nicht. Am besten weinen bis man nicht mehr kann, die schmerzen muss man ertragen einen ausweg gibt es nicht. Das ist nunmal mein Schicksal. Aber ich habe daraus gelernt, Ich darf niemanden mehr als mich selber lieben, niemand verdient mein Herz, niemand verdient meine Liebe. Ich konnte mich auch nicht verabschieden, aber das ist besser so. Ich werde zwar niemanden mehr lieben, aber mit jemanden zusammen kommen der mich so sehr liebt, wie ich ihn geliebt habe.. der mich verdient und mich glücklich macht..

loslassen.jpg

Also, liebt niemanden merh als eure Familie, keiner verdient eure richtige liebe, zum schluss weint ihr dann, ihr seit kraftlos und könnt nicht meh im leben weiter kämpfen...

Deshalb einfach, einfach los lassen..

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post